DINGE, DIE ICH AUFGEBRAUCHT HABE | EMPTIES

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen haben sich wieder einige aufgebrauchte Dinge angesammelt, die ich aus unterschiedlichen Gründen erwähnenswert finde. Natürlich sind das nicht ALLE Produkte, die ich seit meinem letzten Empties-Post leer gemacht habe, aber über stinknormale Zahnpasta, Klopapier oder Wattepads zu schreiben, finde ich dann doch nicht allzu spannend.  🙂

Lippenprodukte/Lippenpflege

IMG_1012

In der Kategorie der Lippenpflege habe ich sogar zwei Produkte aufgebraucht, von denen ich eins nachkaufen würde und das andere nicht. Zum einen habe ich den Tiegel der Lip Butter in Coconut von Labello bis zum letzten Bisschen leer gekratzt und zum anderen eine Babylips Lippenpflege. Ich mag mich irren, aber dieser Babylips hat meiner Meinung nach keine bestimmte Geruchsrichtung. Von seiner Pflegewirkung war ich nicht sonderlich überzeugt, weshalb es mich nicht reizt diesen oder irgendwelche anderen Sorten nachzukaufen. Anders hingegen verhält es sich mit der super weichen, cremigen Lip Butter von Labello, da diese meine Lippen wieder sehr weich pflegt und der Geruch einfach himmlisch ist. Durch meinen Freund kenne ich ebenso die Geruchsrichtung Cocoa und in die könnte ich mich auch hineinsetzten. Mittlerweile gibt es glaube ich um die 5 oder 6 verschiedene Sorten dieser Lip Butters, wovon ich mir bald auf jeden Fall eine weitere kaufen werde.

 

Körperprodukte/Körperpflege

IMG_1010

In Sachen Körperprodukte habe ich ebenfalls zwei Dinge aufgebraucht, von denen ich wirklich begeistert bin! Das Original Source Duschgel in der Geruchsrichtung Vanilla and Raspberry habe ich total gerne benutzt und werde es bestimmt nicht das letzte Mal in meinem Besitz haben. Die Mischung aus etwas Vanilligem und etwas Beerigem (ich gebe zu, dass ich jetzt nicht speziell Himbeere herausriechen kann) mag ich auch gerne als Teesorte – und als Duschgel ist sie auch interessant. Das zweite Produkt, welches ich leider, leider völlig leer gemacht habe, ist das Victoria’s Secret Bodyspray in der Sorte Sheer Love. Als ich euch damals einige VS-Produkte vorgestellt habe (hier kommt ihr zu diesem Post), habe ich bereits erwähnt, dass dieser Duft sowas von zu meinem Favoriten zählt, weshalb ich ihn mir in der nächsten Zeit definitiv wieder zulegen werde. Zum Glück kann man einige Produkte mittlerweile auch bei Amazon oder Douglas kaufen, weshalb auch wir in Deutschland die schönen Düfte tragen können.

 

Beauty

IMG_1016

Die letzte Kategorie enthält Beautyprodukte oder Dinge, die zumindest indirekt etwas mit Makeup etc. zu tun haben. Ein aufgebrauchtes Produkt ist der acetonfreie Nagellackentferner von Ebelin, der mich nicht überzeugt hat und ich deshalb noch auf der Suche nach einer besseren Alternative bin. Manchmal hat es sehr lange gedauert bis sich der Nagellack damit gelöst hatte und bei Glitzernagellack musste ich teilweise so viel Druck ausüben, dass meine Fingernägel sogar etwas wehgetan haben. Als zweites wollte ich euch diese „Taschentücher“ von der dm Hausmarke vorstellen, die ich nun schon seit längerer Zeit zum Abtrocknen des Gesichts anstatt eines Handtuchs verwende. Ich habe das Gefühl, dass dies besser und reinigender für die Haut ist, da sie weniger Bakterien als ein Handtuch aufweisen und nur einmal benutzt werden. Das letzte Produkt in diesem Empties-Post ist der Hoola Bronzer von Benefit, der seeeehr lange gehalten hat. Ich glaube zu diesem Bronzer muss ich gar nicht so viel sagen, da er von super vielen als ein super Bronzer beschrieben wird – mich überzeugt er besonders durch den aschigen Ton, der das Gesicht zwar bräunt, aber nicht zu warm wirkt. Und den nächsten Hoola Bronzer habe ich mir sogar schon wieder nachgekauft!

 

Das waren meine Empties der letzten Wochen, die jetzt nicht mehr in meinem Schrank warten müssen bis ich über sie schreibe, sondern nun ihren Weg in den Müll finden. Könnt ihr mir eventuell einen guten Nagellackentferner empfehlen? Und welche Lippenpflege verwendet ihr am liebsten?
Lasst mir gerne euer Feedback und Abo da!

Eure Dani ❀

 


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.