DM HAUL IM APRIL

Hallo ihr Lieben,

es passiert bei mir nicht häufig, dass ich mit mehreren Käufen auf einmal aus dem dm herausspaziere. Mal kaufe ich einen Lippenstift, an einem anderen Tag ist es dann ein Shampoo, aber eine größere Ausbeute sammle ich eigentlich nur selten zusammen. Eigentlich… Denn bei meinen letzten beiden dm-Besuchen haben sich tatsächlich ein paar Dingen angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte. Ich weiß ja nicht, wie ihr zu dm Hauls steht, aber ich schaue mir solche Beiträge oder Videos wahnsinnig gerne an, um mich inspirieren zu lassen – häufig mit der Feststellung, dass neue oder interessante Produkte vorgestellt werden, die mir selber noch nie großartig ins Auge gesprungen sind. Falls Hauls euch ebenso gefallen, dann wünsche ich euch jetzt viel Spaß mit meinem!

IMG_0144
Hier seht ihr meine Ausbeute nochmal im Überblick, bevor ich nun jeweils zu den einzelnen Produkten etwas schreibe. Ich habe diese Produkte noch nicht gestestet, weshalb ich euch ledigleich meinen ersten Eindruck und keine ausführlichen Reviews zu ihnen geben kann. Mit ins Körbchen kamen:

  • Quinoa der dmBio Eigenmarke (4,95€): Über den Geschmack von Quinoa lässt sich zwar streiten, aber für mich ist er ein totales Plus in der Küche. Bei uns gibt es häufig verschiedene Arten von Quinoasalaten, indem wir das Gemüse oder das Fleisch, mit dem er vermengt wird, einfach austauschen.
  • BB Cream von Garnier (5,95€) in ‚Light‘: Da ich gerne BB Creams benutze, habe ich nicht lange überlegt und diese in den Einkaufskorb wandern lassen. Sie soll Feuchtigkeit spenden, Unebenheiten kaschieren und hat sogar einen LSF von 15. Das, was mir sofort positiv aufgefallen ist, ist der frische Geruch. Bezogen auf die Deckkraft darf man von einer BB Cream denke ich nicht allzu viel erwarten, aber ich bin gespannt, ob sie die Haut trotzdem ebenmäßiger und frischer aussehen lässt.
  • Feuchtigkeits Haarmilch von Balea in ‚Pfirsich und Cocos‘ (1,95€): Sie soll vor Fönhitze schützen, die Haarstruktur glätten und mehr Glanz verleihen. So eine ähnliche Feuchtigkeitsmilch von Balea hatte ich vor Jahren bereits schon einmal und was mir daran so gefällt, ist, dass man sie nicht ausspülen muss. Ab und an mag ich das Gefühl die Pflegeprodukte für die Haare nicht sofort auswaschen zu müssen, da ich somit das Gefühl habe, dass das Produkt wirklich einwirken kann.
  • Lippenstift von essence in ‚Cool Nude‘ – 05 (2,25€): Auch wenn der Hype um die longlasting Nude-Lippenstifte von essence glaube ich schon wieder vorbei ist, habe ich mir tatsächlich erst vor ein paar Tagen den ersten davon gekauft. Die Farbe lässt sich am besten als ein Nude, das in die Richtung eines Rosenholztons geht, beschreiben und das Finish ist cremig.IMG_0155
    Zum Schluss habe ich zwei Produkte aus der momentanen Denim Divine Limited Edition von Catrice ergattern können, von der ich durch den Ankündigungspost der Bloggerin porzellanteint erfahren habe und auf die ich mich schon sehr gefreut habe:
  • Bronzer von Catrice (LE) in ‚Hot TANts‘ (4,95€): Er wird als ein seidig-weicher Bronzer für alle Hauttypen beschrieben. Seine feinen, goldenen Schimmerpigmente machen ihn für mich zu einem typischen Sommerprodukt.
  • Lidschatten Palette von Catrice (LE) in ‚Injeanious‘ (6,95€): Der Tester dieser Palette hatte mich mit der buttrigen, weichen Konsistenz der sechs Lidschatten und ihren schönen Farben sofort überzeugt. Mit der Mischung aus drei matten und drei schimmernden Farben lassen sich hoffentlich ein paar tolle Eye Looks kreieren. Der dunkelste Ton in der Palette ist kein – wie häufig üblich – Schwarz sondern ein dunkles Nachtblau, was mir ebenfalls sehr an der Palette gefällt.

Das war es auch schon mit meinem kleinen, aber feinen dm Haul. Auf die Resultate bin ich sehr gespannt und hoffe, dass ich neuen Produkten beim nächsten dm-Besuch widerstehen kann und nicht schon wieder so zuschlage. 🙂
Wie hat euch meine Ausbeute aus dem dm gefallen? Habt ihr eventuell schon irgendwelche Erfahrungen mit einem Produkt gemacht oder wünscht ihr euch eine Review zu einem der Produkte?

LG Dani ❀


4 thoughts on “DM HAUL IM APRIL

  1. Sarah Antworten

    sehr schöner Haul!
    Ich muss unbedingt mal etwas mit Quinoa kochen 🙂
    Liebe Grüße<3

    1. sortofgorgeous Antworten

      Dankesehr!

      Da kannst du dich freuen, denn in ein paar Tagen kommt ein easy Quinoarezept auf meinem Blog 🙂

      Ich hoffe, dass es dir gefallen wird.

      LG

  2. Lisa Antworten

    Quinoa kaufe ich auch immer bei DM 🙂 Wäre gespannt, was du zu den Catrice Produkten sagst.
    Liebe Grüße, Lisa | http://coeurdelisa.de/

    1. sortofgorgeous Antworten

      Dankeschön für deinen Kommentar!
      Ich kann sehr gerne mal eine Review zu den Produkten machen 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.