IST DIE ZOEVA ‚EN TAUPE‘-PALETTE IHR GELD WERT?

Hallo ihr Lieben,

es gibt wohl kaum jemand Makeupverrückten, der noch nicht von Zoeva gehört hat. Egal, ob es um die Pinsel oder die Lidschattenpaletten geht – sie werden von den meisten in den höchsten Tönen gelobt. So konnte auch ich nicht widerstehen und habe mir vor einiger Zeit die ‚en taupe‚-Palette von Zoeva zugelegt…

IMG_0222

Hier seht ihr die wirklich wunderschön aufgemachte Zoevapalette, bei der die Verpackung zum Teil lichtreflektierende Details hat und die sich von der Größe her perfekt für unterwegs eignet. Die Lidschatten bedienen zum Großteil eher rosa- und lilafarbene Töne, was vielleicht nicht für jeden etwas ist. Somit kann man mit dieser Palette keine neutralen, beigen Augen schminken, sondern hat automatisch einen Hauch Farbe im Gesicht. Außerdem sind die Lidschatten der ‚en taupe‘-Palette überwiegend gut pigmentiert und von der Konsistenz her sehr buttrig und weich, worauf ich nun genauer eingehe.

 

Details & Swatches

IMG_0224

obere Reihe:
Stitch by Stitch – helles Creme | matt, sehr weich, gut verblendbar
Handmade – rosa mit goldenen Schimmer | metallic, weich, gut verblendbar, aber sehr blass
Gallery – taupe/lila | matt, sehr weich, perfekt für die Crease, gut verblendbar
Hour by Hour – altrosa | matt, sehr weich, super Farbabgabe, gut verblendbar
Old Master – dunkellila mit goldenem Glitzer | sheer, nicht so weich, nach dem Verblenden nicht viel von zu sehen

untere Reihe:
Spun Pearl – kühles Silber | pearl, nicht so weich, gut pigmentiert
Sheers & Voiles – weiß/rosa | sheer, keine gute Farbabgabe, beim Verblenden nur Schimmer zu sehen
Outline – rostbraun | pearl, sehr weich, super Pigmentierung, warmer Ton
Wrapped in Silk – braun/silber | pearl, weich, super Pigmentierung, kühler Ton
Exquisite – kühles Mauve | matt, sehr weich, super Pigmentierung

IMG_0230-vert

Bis auf den Ton Sheers & Voiles, der für mich persönlich viel zu gering pigmentiert ist und der eigentlich nur schimmert, ohne dass ich ihn exakt einer bestimmten Farbe zuordnen kann, und den Ton Old Master, bei dem ich mir anstatt des goldenen Glitzers lieber goldenen Schimmer gewünscht hätte, bin ich mit den Farben super zufrieden.

 

Fazit

Da die ‚en taupe‚-Palette meine erste Zoevapalette ist, war ich wirklich gespannt, ob sie dem Hype gerecht wird. Dies kann ich nun auf jeden Fall bejahen und bin vor allem von der Weichheit und Pigmentierung der Lidschatten begeistert. Lediglich der Ton Sheers & Voiles hat mich so richtig enttäuscht und ich werde nicht viele Looks mit ihm schminken. Über den Preis von ca. 22€ kann man wirklich nicht meckern, da man ganze 10 Lischatten erhält. Ihr könnt die Palette sowohl über die Zoevaseite als auch über Douglas bestellen (vom Preis her gibt es eine Different von ein paar Cents). So wie ich mich kenne, werde ich auf jeden Fall noch weitere Produkte bei Zoeva bestellen, vor allem auch um Lidschatten kennenzulernen, die aus einer anderen Farbfamilie – abseits der ganzen Rosa- und Lilatöne – stammen.

Welche Produkte von Zoeva könnt ihr mir weiterempfehlen? Hättet ihr Interesse daran, dass ich einen Look mit dieser Palette schminke? Lasst mir gerne euer Feedback und euer Abo da!

 

Eure Dani ❀


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.